Ev. luth. Kirchengemeinde Kirchdorf
Ev. luth. Kirchengemeinde Kirchdorf

Kantate – Singet!

 

Freude über die Wunder und Taten Gottes

 

Singen ist Ausdruck von Emotionen. Nicht ohne Grund kennen alle Völker dieser Welt Freudengesänge, aber auch Trauergesänge. Am Sonntag Kantate geht es um die Freude. Es geht um die Freude über die Wunder, die uns Gott täglich bereitet.

 

Wir laden Sie ein zum Gottesdienst am 19. Mai um 10 Uhr,

bei dem natürlich unser Kirchenchor mitwirkt.

 

Unsere Einladung gilt auch zum Mitsingen in Kirchenchor:

 

Junge                        dürfen im Chor alt werden

Ältere                       werden durch den Gesang wieder jung

Eifrige                      üben auch zu Hause

Fürsorgliche          verteilen Hustenbonbons

Ängstliche               strahlen, wenn der Schlussakkord erklingt

Bescheidene          können sich hinter Vorderleuten verstecken

Große                       kommen leichter an das hohe C

und

Nursänger              haben einfach Spaß am Singen

 

Wenn Sie mitsingen wollen …

 

  • müssen Sie keine perfekten Notenkenntnisse haben
  • müssen Sie kein ausgebildeter Sänger sein
  • hilft Ihnen unsere Chorleiterin Antje Zorn
  • kommen Sie zu unseren Proben im Ev. Gemeindehaus:

 

Donnerstags von 20 Uhr bis 21.45 im Ev. Gemeindehaus

Unser vielseitiges Angebot an Kirchenmusik:

Kirchenchor

Kirchenchor 2017

Kirchenchor Kirchdorf

Leitung: Antje Zorn Telefon 04273/336 (vorm.)

Übungsabend: jeden Donnerstag von 20.00 Uhr bis 21.45 Uhr
im Gemeindehaus

Aktivitäten: Chorauftritte zu Festtagsgottesdiensten und gelegentlichen Konzerten
Wir über uns:

Im Jahre 1996 hat sich der Kirchenchor Kirchdorf als Frauenchor mit der Leitung von Antje Zorn neu gebildet. Zum ersten Übungsabend kamen 11 Frauen. Kurz danach ist der neue Kirchenchor zum ersten Mal aufgetreten; im Gottesdienst zu „Kantate“. Nach und nach kamen immer mehr Sängerinnen dazu. Seit 2016 sind auch Männer dabei!
Heute hat der Chor über 40 aktive Mitglieder, dazu kommen einige passive Mitglieder. Fast alle Sängerinnen und Sänger sind dem Chor treu geblieben, denn im Chor herrscht eine nette Atmosphäre und es macht Spaß, dazu zu gehören. Neue Sänger/innen sind immer willkommen und werden bestimmt freundlich aufgenommen! Übrigens braucht nicht jeder Chorsänger eine Solostimme zu haben, durchschnittliches Talent und Freude am Singen reichen vollkommen aus.
Bei den wöchentlichen Übungsabenden werden die Lieder für die Auftritte zu Festtagen in der Kirche oder bei Familienfesten und Kirchenkonzerten geprobt. Das Repertoire umfasst aber nicht nur Choräle und Kirchenlieder, sondern auch Schlager, Volkslieder und Gospels.

 

Flötengruppe

Leitung: Antje Zorn, Telefon 04273/1242
Aktivitäten: Auftritte bei besonderen Anlässen in der Kirche oder bei besonderen Anlässen
Wir über uns:

Die Flötengruppe verfügt über Sopran-, Alt-, Tenor- und Bass-Blockflöten.

Psaunenchor

Der Posaunenchor beim Umzug um die Kirche anlässlich der Konfirmation am 9. April 2017

Posaunenchor Kirchdorf 

Leitung: Erhard Plate
Telefon 04273/ 548

Übungsabend: Jeden Dienstag von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

für Anfänger: Intensiv-Kursus von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Wir über uns:

Unsere Aktivitäten:

 

Kirchliche Einsätze bei hohen Feiertagen sowie Konfirmation und Jubiläen.

Auf Wunsch Geburtstagsständchen ab 80 Jahren für Gemeindemitglieder und bei Goldenen Hochzeiten etc.  Jeden letzten Sonntag im August Heidegottesdienst in der Kuppendorfer Börde.

Neue Bläser sind herzlich willkommen – auch Anfänger!